Impfungen

Impfungen sind für Tobago nicht vorgeschrieben. Vorhandene Impfungen sollten aber hinsichtlich einer notwendigen Auffrischung überprüft werden. Bei Reisen in ländliche Gegenden ist eine Hepatitis-A-Impfung zu empfehlen.


Gesundheit & medizinische Versorgung

Die ärztliche Versorgung ist durch zahlreiche staatliche und private Arztpraxen gewährleistet. Die Kosten für eine medizinische Behandlung in privaten Arztpraxen bzw. Privatkliniken sowie Medikamente müssen in der Regel sofort bar bezahlt werden. Ärzte und Apotheken stellen Quittungen über die angefallenen Kosten aus.
Der Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung (mit Rücktransport im Notfall) vor Reiseantritt empfiehlt sich.
Medikamente zur regelmäßigen Einnahme sollte der Urlauber in ausreichender Menge mit sich führen. Unentbehrlich sind auf Tobago Sonnen- und Insektenschutzmittel.


Für Notfälle

Wichtige Notrufnummern:

Polizei: 999
Feuerwehr: 990
Krankenwagen: 900; +1-868-639 4444
Seerettung: +1-868-639 4440

Bei Ausweisverlust ist die Embassy of Germany (in Trinidad) telefonisch unter 628 1630 sowie in dringenden Notfällen auch nach Dienstschluss unter +1-868-628 9687 erreichbar.


Sicherheit

Gelegenheit macht Diebe. Wer sein Portemonnaie unbeaufsichtigt am Strand liegen lässt, um ein ausgiebiges Bad im Meer zu nehmen, muss sich nicht wundern, wenn es hinterher verschwunden ist.
Auf Wertsachen wie Schmuck sollte verzichtet und Bargeld nur im unbedingt benötigten Umfang mitgenommen werden. Es ist ratsam, wichtige Dokumente (Flugschein, Reisepass) nur in Fotokopie dabei zu tragen und die Originale im Hotelsafe zu hinterlegen.
Besonders in großen Städten und auf öffentlichen Veranstaltungen sollte man auf Geldbeutel und Taschen achten.


Alle Angaben sind freundliche Empfehlungen ohne Gewähr.